Cloud System Integrator Beratungsgesellschaft mbH - Professionelle Beratung - Consultancy für Sale - Marketing - Portfolio - Unternehmenssteuerung
1A8A6139
Dipl.Kfm. Magnus Michael

Innovativer und an Resultaten orientierter Manager mit langjähriger Erfahrung in den Bereichen Supply-Chain- und Projekt Management, Einführung neuer Produkte, Vertrieb, E-Commerce, Globaler Einkauf und Global Account Management. Liefert im Bereich Business Development dauerhaft profitables Wachstum und die Eroberung und Ausdehnung von Marktanteilen sowie Produktinnovation für Unternehmen. Fundiertes Verständnis im internationalen Business Bereich. Arbeitete in den USA, China und Deutschland.

Identifiziert schnell Kundenbedürfnisse und Markttrends. Treibt Lösungen für zukünftige Produkt- und Servicelösungen voran, die P&L Vorgaben übertreffen. Scharfer Fokus auf die Bottom Line, mit einer Top-Performance Historie bei der Erhöhung der Profitabilität und geplanter Absatzzahlen für schnell wachsende Unternehmen.

Spricht fließend Deutsch und Englisch.

 

2012 bis 2018

Prokurist, Leitung Operatives Geschäft (COO)

Entwickelte Business Development Pläne, Produkt Portfolios und Strategien zur Markterschließung und Kundenakquise. Etablierte strategische Geschäftsbeziehungen und generierte Leads für Kunden im Bereich der Informations- Telekomunikations Technologie (ITK), um den deutschen Markt weiter zu erschließen. Lieferte Vorschläge zur Verbesserung der Geschäftsprozesse und für die deutschsprachige E-Commerce Lösungen. Des Weiteren die Leitung des Produkt Management Bereich mit erfolgreicher Aufnahme von heutigen Schlüssellieferanten zur nachhaltigen Umsatz- und Ertragssteigerung.

Übernahm unter anderen folgenden Aufgaben als Geschäftsleitungsmitglied:

  • Abteilungsleiter des deutschsprachigen (DACH) Vertrieb im ITK Bereich; Steigerung des Umsatzes um +43% und einer Ertragssteigerung um +48%
  • Abteilungsleiter des Marketing, Erfolgreiche Einführung der neuen Web-Site, des neuen Fachhändler On-Line Shop und Bekanntmachung der Marke MICHAELTELECOM AG im DACH Bereich
  • Abteilungsleitung und Aufbau von Business Development mit heutigen Schlüsselbereichen des Unternehmens

Strategic Sourcing Manager und Mitglied der Geschäftsleitung der „Controls Division“

Baute den strategischen Einkaufsprozess für elektronische Bauteile für Watlow weltweit auf. Entwickelte die globale Supply-Chain-Roadmap und Sourcing-Strategie sowie etablierte schlagkräftige On-Site-Purchasing-Teams. Entwickelte und etablierte Lieferantenentwicklungsprogramme in Zusammenarbeit mit den Unterschiedlichen Abteilungen aus den verschiedenen Divisionen um deren Anforderungen weitestgehend mit einzubeziehen.

  • Erfolgreiche jährliche Einsparungen von +9% (~ 2,3 Millionen US$) im verantwortlichen Bereich
  • Steigerung der Produktivität von lokalen Einkaufsteams bis zu +20% durch stringente Anwendung von SQDC- und LEAN Maßnahmen

Nachhaltige Entwicklung von Kennzahlsystem und Prozesssteuerung für die Optimierung der Einkaufsprozesses an den Standorten in Nord Amerika

2010 bis 2012
2008 bis 2010

Project Procurement Manager 

Projekteinkäufer im Bereich Siemens Energy, Service Fossil, Betreuung von Großprojekten ab einem Einkaufsvolumen von größer als +5 Millionen Euro, sowie Key-Account Funktion zu den Umfängen im Field Service. Fachliche Führung von Mitarbeitern im Einkauf

  • Erstellung und Implementierung der Einkaufsprozesse im Bereich Field Service und Major Projects Abwicklung
  • Eigenständige Definition der Beschaffungs- und Lieferantenstrategie im Projektgeschäft und als Key-Account Funktion
  • Verhandlung und Abschluss globaler Konditionen und Verträge auf nationaler sowie internationaler Ebene
  • Aktive Gestaltung und Durchführung des Lieferantenmanagements (gemeinsam mit Partnerfunktionen, z. B. Qualität, Entwicklung, Logistik, etc.)
  • Coaching und Mentoring von Junior Einkäufer und Einkäufer mit der Prämisse neue Einkaufsprozesse und Techniken zu vermitteln
  • Sonderprojekte

SENIOR Commodity MANAGER (20062008)

Aufbau und Einführung der Supply Chain und der globalen strategische Betreuung der neu integrierten Commodity „rechargeable batteries“ mit einem Einkaufsvolumen von Euro ~50 Millionen €.

  • Erstellung und Implementierung der Prozesse im Bereich Materialversorgung (Procurement), Supply Chain System (VMI) und Zahlungsverkehr (Accounting)
  • Eigenständige Definition der Beschaffungs- und Lieferantenstrategie
  • Verhandlung und Abschluss globaler Konditionen und Verträge auf internationaler Ebene
  • Lieferantenmanagement; aktive Gestaltung und Durchführung des Lieferantenmanagements (gemeinsam mit Partnerfunktionen, z. B. Qualität, Entwicklung, Logistik, etc.)
  • Entwicklung von Materialkosteneinsparungszielen und Sicherstellung der vereinbarten Zielrealisierung
  • Sourcing, Lieferantenauswahl, Evaluierung und Weiterentwicklung eines globalen Lieferantenstammes
2006 bis 2008
2003 bis 2006

Commodity Manager / Product Purchasing Engineer / Global Supply Chain On-Site Buyer

Führende Strategische Betreuung als CM des Bereiches wieder aufladbare Batterien mit einem Einkaufsvolumen von Euro 100 Mio. € für Mobilfunkendgeräte. Als PPE eigenständige Überwachung und Untersuchungen von neu entwickelten Handys bei Siemens Mobile um die besten Technologien einzusetzen und das Budget einzuhalten. Als GSCB Selbstständige Einführung und nachhaltige Umsetzung des VMI für ein Einkaufsvolumen von 350 Million €, sowie Reduzierung der DOS für alle Standorte Weltweit.

  • Verhandlung und Abschluss globaler Konditionen und Verträge (u.a. auf Basis elektronischer Auktionen) auf internationaler Ebene
  • Fachliche Steuerung und Führung internationaler Commodity-Teams
  • Reduzierung der totalen Kosten bei den betreuten Projekten von bis zu 30% eines Gerätes welches sich noch in der Entwicklung befindet
  • 3 von 5 betreuten Projekten sind in den Handel gekommen mit einer Ebit Rate von bis zu 12,5%
  • Sicherstellung des täglichen Materialflusses im Werk Kamp- Lintfort sowie Überwachung der Globalen Fabriken in Dänemark, Ungarn, China, Brasilien und Mexiko

AUS - UND WEITERBILDUNG

DIPLOM-KAUFMANN

FOM Hochschule für Oekonomie & Management

BA of INTERNATIONAL MANAGEMENT

AVANTS+ – UNIVERSITY OF APPLIED SCIENCES

Studium des LEAN Management

University of Iowa, USA

Ausbildung zum Industriekaufmann mit Abschluss

Tiptel AG

Ausbildung zum Informationstechniker mit Abschluss

Fernsehn-/ HiFi Pottharst  GmbH 

Menü schließen